Natürlich ist es im Urlaub erlaubt mal so richtig schön zu cheaten. Wenn man sich sonst an eine gesunde und ausgewogene Ernährung hält, sollte es dabei auch keine Probleme geben. Es ist klar, das die Waage nach 10 Days Of Cheating dementsprechend auch mehr angezeigt hat, aber ich kann Euch versichern, in so einer kurzen Zeit nimmt man nicht dauerhaft an Fett zu. Man zieht lediglich Wasser und es pendelt sich alles wieder ein, sobald man sich wieder an die normale Ernährung gewöhnt hat.


Ich habe mir in Spanien absolut alles gegönnt. Natürlich gab es auch mal den einen oder anderen Tag der "clean" war - mit Obst, Gemüsepfanne und Suppe - aber meistens gab es Eis, Chips und Pizza. Ich wollte unbedingt einmal Paella essen, aber wie Ihr vielleicht wisst, liegen die Riesengarnelen in der Paella komplett von Kopf bis Schwanz auf dem Teller. Dann heißt es selber puhlen, Kopf ab und auch die Beine dürfen nicht dran bleiben. Das ist nicht so meins, auch wenn ich weiß, das diese Art Garnelen zu essen um einiges frischer ist als die aus der Kühltruhe.


Wir haben in der Altstadt von Altea einen Eisladen entdeckt, bei dem hätte ich mich echt ins Eis hineinlegen können. Ich glaube, das war das leckerste Eis was ich je gegessen habe. Aber auch sonst war die Altstadt der perfekte Ort um schön Essen zu gehen. Die meisten Restaurants haben sich zwar auf die italienische Küche (in Spanien :-)) spezialisiert, aber lecker waren sie trotzdem alle. Es gab eine Riesen-Auswahl an Pasta, Pizza, Tapas und vieles mehr. Es gab Restaurants, die komplett auf Homemade-Küche setzen, ohne http://male-viagra.com/ Konservierungstoffe oder andere Zusätze, aber auch welche, wo es ausschließlich ungesunde Sachen gab. Die Salatbeilage war dort dann ein kleines Gürkchen und ein kleines Salatblättchen (aber wer isst bei Fish und Chips auch schon die Salatbeilage ;-)) Ich kann nur sagen, man hat jeden Tag leckeres zum essen gefunden, es war immer für jeden etwas dabei. Wenn man dann für alles offen ist und gerne neue Dinge ausprobiert - dann kann man auch sehr viel tolles Essbares entdecken.


 

© 2017 NEELEJAY | 110WERBEPLANEN